Reparatur von
Mo
torrad-Standrohren

Sie haben Chromabplatzungen, Rostnarben, Riefen oder Steinschlagbeschädigungen auf Ihren Standrohren? Wir bieten Ihnen die passende Reparatur dafür an.

Die Standrohre werden von uns auf Rundlauf geprüft, bei Bedarf nachzentriert und gerichtet, auf einer Rundschleifmaschine sauber geschliffen, neu hartverchromt, auf Fertigmaß geschliffen und poliert.

Durch diese Reparatur wird nicht nur eine fehlerfreie Oberfläche im Originalmaß wieder hergestellt, sondern gleichzeitig ein viel höherer Verschleißschutz im Vergleich zum Neuteil erzielt.

  • 20-30 µm Chromschichtdicke (Neuteil)
  • 100-300 µm Chromschichtdicke (Reparaturteil)

Durch die stärkere Chromauflage haben Sie außerdem den Vorteil, dass Sie später kleinere Oberflächenfehler (Steinschlag/Riefen) von Hand beiarbeiten und polieren können, ohne Gefahr zu laufen, sofort durch die Chromschicht zu kommen.

Als Originalmaß nehmen wir den Durchmesser an, den wir bei Anlieferung an den noch guten, nicht verschlissenen Rohrenden feststellen können. Sollten Sie ein anderes Fertigmaß wünschen, vermerken Sie das bitte in Ihrem Anschreiben ausdrücklich.

Die Standrohre müssen gereinigt und komplett zerlegt bei uns angeliefert werden. Eine stoßsichere Verpackung ist gerade für den Rücktransport sehr wichtig.
Anlieferadresse: Wissing Hartchrom GmbH, Kreuznaaf 13, 53797 Lohmar.
Zur Kontaktaufnahme geben Sie uns bitte Ihre kompl. Anschrift mit Telefonnummer und Email-Adresse bekannt.

Die Bearbeitungskosten für das Schleifen, Hartverchromen und Polieren belaufen sich je nach Bearbeitungsaufwand in der Regel auf

  • ca. 150,- € pro Standrohr Ø 20-35 x 300-550 mm lang und
  • ca. 170,- € pro Standrohr Ø 35-50 x 550-800 mm lang
  • zzgl. ca. 10,- € – 20,- € pro Standrohr für eventuelles Nachzentrieren/Richten
  • zzgl. 10,- € Versandkosten
  • zzgl. 19% MwSt

Wir senden Ihnen kurz vor Fertigstellung die Rechnung per Email zu, so dass Sie die Überweisung zwischenzeitig vornehmen können.

Die Bearbeitungsdauer ist abhängig von der Auslastung der Schleifmaschinen und Belegung der Hartchrombäder. Sie müssen mit min. 8-10 Wochen rechnen.

SONSTIGE TEILE NEU VERCHROMEN
Auf Grund vieler Anfragen geben wir folgende Information vorab:
Wir können leider keine Auspuffteile, Krümmer, Felgen, Spiegel, Lampen,
Tanks, Gepäckträger o.ä. bearbeiten und neu verchromen!


Wissing Hartchrom ist Ihr Dienstleister für zuverlässige mechanische Bearbeitung und Hartverchromung

Ihr direkter Kontakt zur
Wissing Hartchrom GmbH

Kreuznaaf 13, 53797 Lohmar
Telefon 0 22 46 / 20 16
Mobil 0172 / 25 66 49 7
info@wissinghartchrom.de